Der Rahmen ist aus Chromo 4130 Stahl hergestellt, doppelt konifiziert für niedriges Gewicht und sehr gute Dauerhaltbarkeit.

Wir lassen ihn hier in einem ortsansässigen Betrieb pulverbeschichten, um eine möglichst unempfindliche Oberfläche und guten Korrosionsschutz zu erreichen.

Im Gegensatz zu den meisten, eher konservativen Reiserädern ist unser Rahmen sehr "sloping" ausgelegt für niedrige Überstandshöhe, vertikale Elastizität und gute Seitensteifigkeit.

Mit längeren Kettenstreben und kürzerem Oberrohr als ein typisches MTB ist der Rahmen für aufrechte Sitzposition und Nutzung mit Packtaschen ausgelegt.

Ursprünglich für breite 26"-Reifen ausgelegt (bis 65mm), sind auch 27,5" (bis 50mm) und 28" (bis 38mm) grosse Laufräder möglich.

4 Grössen (siehe unten) zum Preis von 280€ oder 360€ als kompletter Rahmenkit (Rahmen, Gabel, montierter Steuersatz, Sattelklemme).

Entspricht der Norm EN14766.

Die Ausfallenden ermöglichen es, den Bremssattel geschützt zwischen Ketten- und Sitzstrebe zu befestigen, ohne den Anbau eines normalen Gepäckträgers zu stören.

Mit Wasserstrahl aus einer Stahlplatte geschnitten, sind sie sehr stabil, günstiger als Schmiede- oder Gussteile.

Das Schaltauge ist nicht wechselbar, da es beim Stahlrahmen problemlos ohne Bruchgefahr gerichtet werden kann, im Gegensatz zu Aluminium oder Carbon.

Die Bremsbefestigung ist im Standard IS2000, ich sehe hier keinen Vorteil bei Postmount oder Flatmount.

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White Instagram Icon

©2019 by MW-Cycles. 

0

MY CART